Vampire Diaries RSF

Wilkommen im Vampire Diaries Rollenspielforum!

Datum:

Es ist Mittwoch, der 09.09.2009 morgens


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Probeschreiben für Jeremy Gilbert

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Probeschreiben für Jeremy Gilbert am So Apr 11, 2010 9:30 pm

Jeremy sah Vicki mit Tyler rumknutschen, was dachte er, wie reagierte er.


_________________
Benutzerprofil anzeigen http://vampirediaries.forumotion.com

2 Re: Probeschreiben für Jeremy Gilbert am So Apr 11, 2010 9:53 pm

Es war seltsam...
Der Tag hatte eigentlich so gut angefangen. Die Sonne schien, die Vögel zwitscherten in den Bäumen und der Wind war warm und angenehm. Ein schöner Tag..
Doch Jeremy merkte schnell das der Anschein trügte. Schon als er um die Ecke bog und die Mysic High in Sicht kam, mit all den Schülern die auf dem Schulhof standen und sich lautstark unterhielten, wusste Jeremy es. Sein Blick wanderte wie automatisch zu einem Pärrchen welches eng umschlungen etwas abseits von den anderen stand. Die Lippen der beiden waren fest aufeinander gepresst. Beinahe sah es aus, als würden sie sich gegenseitig auffressen.
Jeremy blieb stehen, ob vor Schock oder vor Schmerz wusste er nicht. Die beiden kannte er doch. Obwohl er den Jungen, Tyler lieber gar nicht kennen wollte. Und dieser Mistkerl knutschte gerade mit Vicki herum! Dem Mädchen welches Jeremy sehr viel bedeutete.
Vicki
Mit schmerzverzerrten Zügen ballte Jeremy seine Hände zu Fäuste. Nein, das durfte nicht wahr sein! Er liebte Vicki doch! In Sekundenschnelle war sein Schmerz verraucht. Nun dampfte Jeremy vor Wut vor sich hin. Tyler, dieses Arschloch! Mit zügigen Schritten und gestrafften Schultern überquerte Jeremy den Rasen der Mystig High. Und baute sich vor Vicki und Tyler auf. Die beiden schienen ihn erst nicht zu bemerken doch als sich Jeremy dann lautstark räusperte schlugen beide geschwind die Augen auf und sahen ihn an. In Vicki´s Blick lag Überaschung, in Tyler´s Blick blanke Wut. Doch auch wenn Tyler äußerlich stärker aussah- Jeremny wollte ihn einfach nur fertigmachen.
"Was ist Kleiner?" fragte Tyler nun mit schneidender Stimme, Vicki immer noch fest in seinen Armen haltend. Jeremy schnaubte. "Was ist? Du sollst deine Finger von Vicki lassen, du Miskerl!" Tylers Gesichtszüge verzogen sich zu einem grauenvollen Ausdruck. "Ach ja? Und was willst du machen wenn ich es nicht tue? Mich anbrüllen?" Tyler lachte ein scherzhaftes Lachen und hielt sich dabei mit einer Hand den Bauch. "Verschwinde Kleiner, Vicki gehört mir"
Jeremy brauchte nicht lange um zu reagieren. Mit einem wütenden "Halt gefälligst die Fresse!" hob er die Hand und schlug Tyler mitten ins Gesicht. Man hörte ein Knacken und dann jaulte Tyler auf, dabei die Nase haltend. Wutentbrannt ließ Tyler die völlig verstört wirkende Vikci los und baute sich vor Jeremy auf. Dieser sah, wie unter Tylers Hand Blut aus seiner Nase strömte."Mach das nie wieder, Kleiner!" knurrte Tayler nun und holte mit seiner Linken aus um Jeremy eine zu knallen. Jeremy versuchte auszuweichen, was ihm jedoch misslang. Der Schlag traf ihn an der Schläfe. Mit missmutiger Miene ging er zu Boden. Tyler lachte nur, die Hand noch immer auf seine blutende Nase gepresst und wandte sich dann zum Gehen. Vicki blickte panisch von Jeremy zu Tyler. Jeremy sah zu ihr hoch, das Blut lief ihm von der Schläfe. "Vicki..." hauchte er leise, doch Vicki hörte das nicht mehr. Tyler hatte bereits einen Arm um ihre Schulter gelegt und sie mit sich gezogen. Weg von Jeremy, weg von dem auf dem Boden liegenden Jungen.
Jeremy sah den beiden hinterher, ehe er sich aufrappelte und der Schule den Rücken wandte. Heute würde er schwänzen, schlechte Noten hin oder her. Er musste jetzt nach Hause, Drogen nehmen und abchillen. Dank Tyler und dem Kuss, war der schöne Tag vollkommen versaut...

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Ähnliche Themen

-

» Gilbert Nightray [Waffe]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten